Aktuelles

Abgesagt!! - Zweiter Info-Nachmittag für Alleinerziehende

ZWEITER INFONACHMITTAG für Alleinerziehende
Informieren – Austauschen – Vernetzen

Aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr in Zusammenhang mit dem Coronavirus findet der für Sonntag geplante Infonachmittag nicht statt.
Der Info-Nachmittag soll aber zeitnah nachgeholt werden. 

Alle Interessierte sind eingeladen, sich an den Ständen unterschiedlicher Beratungsstellen zu informieren und an Workshops bzw. Vorträgen teilzunehmen.
Eine Kinderbetreuung wird während der gesamten Veranstaltung kostenlos angeboten.

Austauschen „Meine Stärken stärken“
Julia Rohde (Coaching für Alleinerziehende)

Informieren „Hilfen bei Trennung und Scheidung“
Expertenteam Jugendamt/Familiengericht

Vernetzen „Wege entstehen beim Gehen“
Kontakt- und Beratungsstelle Selbsthilfe
(Landes-Caritasverband für Oldenburg e.V.)

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Organisiert ist die Veranstaltung vom Arbeitskreis „Alleinerziehend im Landkreis Vechta“:
Familienbüro Vechta, Arbeitsagentur Vechta, Jobcenter Vechta, Landkreis Vechta: Jugendamt, Gleichstellungsbeauftragte, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft,
Bischöflich Münstersches Offizialat, Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche und dem Pro-Aktiv-Center der Caritas.


‹ Zurück zur Übersicht