Aktuelles

Unternehmer*innen und Personalverantwortliche aufgepasst: 4. Fachkräftetag im Kreishaus Vechta zum Thema: Personal FINDEN-GEWINNEN-BINDEN

 

Auf dem 4. Fachkräftetag zum Thema „Personal FINDEN-GEWINNEN-BINDEN“, am Dienstag, 17. September 2019 von 16 Uhr bis 19 Uhr im Kreishaus Vechta wird die Gelegenheit geboten auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“ eine Vielzahl von Angeboten und Akteuren, die es im Landkreis oder für den Landkreis auf dem Gebiet der Fachkräftesicherung gibt, persönlich kennenzulernen, Anregungen für die eigene Personalarbeit zu holen und Termine zu vereinbaren.
Bei vollen Auftragsbüchern und enger Personaldecke bleibt häufig wenig Zeit für das Finden von passendem Personal und die Kunst, dieses für das eigene Unternehmen zu begeistern, sowie dauerhaft zu binden.
Viele Akteure hier vor Ort können bei dieser Aufgabe unterstützen: durch Kontakte zu potenziellen Kandidaten für Unternehmen, mit Weiterbildungsangeboten, in Netzwerken, in denen man voneinander lernen und gemeinsam Lösungen finden kann. Die Angebote sind vielfältig und für viele Firmeninhaber und Personalentscheider nicht immer durchschaubar.
Auf dem Marktplatz werden u.a. vertreten sein die Agentur für Arbeit Vechta, die Kreishandwerkerschaft Vechta, die Oldenburgische IHK, die Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der Arbeitgeberverband Oldenburg. Auch Mitarbeiter der NBank und des IQ-Netzwerkes werden vor Ort sein um über Fördermöglichkeiten z.B. bei der Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen zu unterstützen.
Das Impulsreferat „Vom Sammler zum Jäger- Best Practice für zukunftsorientierte Personalarbeit“ von Jörg Hensel, HR-PERFEKT Unternehmensberatung e.K. und Carolin von Harten, Personalreferentin der Strehl GmbH & Co. KG, wird diese Veranstaltung abrunden.
Um Anmeldung bis zum 10. September 2019 bei Frau Hollah (eMail: 2603(at)landkreis-vechta.de) oder bei Frau Meyer (eMail: 2611(at)landkreis-vechta.de) wird gebeten.  Einladung, Programm und Anmeldeformular finden Sie hier.
Unternehmer*innen und Personalverantwortliche aus dem Landkreis Vechta sind herzlich eingeladen, sich vor Ort über die Angebote zu informieren.


‹ Zurück zur Übersicht