Gefördert durchEuropa für NiedersachsenLandkreis CloppenburgLandkreis VechtaPartner im Oldenburger Münsterland

Resilienz

Kreisvolkshochschule Vechta e.V.

Bahnhofstr. 1, Vechta

Titel

Resilienz

Inhalt


In einer Gesellschaft, deren Alltag uns fast permanent überfordert, ist Resilienz - der kompetente Umgang mit Belastungen - eine nahezu überlebenswichtige und uns gesunderhaltende Fähigkeit. Stehaufmännchen - kennen Sie diese Spielzeugfiguren noch aus der Kindheit? Diese Männchen ließen sich nicht beirren und kamen schnell wieder auf die Beine und ins Gleichgewicht. Wäre es nicht schön, eine solche Fähigkeit nicht nur im Spiel, sondern auch im realen Leben zu haben? Dann würden uns auch Anforderungen, Stress und Krisen im Alltag nur kurzfristig und nicht dauerhaft aus dem Gleichgewicht bringen.

Seminarinhalte

  • Was ist Resilienz?
  • Bedeutung der Resilienz für Arbeit, Familie und die Work-life-Balance
  • die Kunst der Stehaufmännchen, ihre besonderen Fähigkeiten
  • Ihr Resilienzprofil, Reflektion bisheriger Erfahrungen
  • Sie entwickeln Ihre individuelle Strategie im Umgang mit Belastungen
  • Ressourcenorientierung

Referent (gn)

Claudia Hollander

Termin

Dienstag, 15.11.2022,  von 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Kreisvolkshochschule Vechta e.V.
Bahnhofstr. 1, Vechta

Kosten

90 €, mit Förderung 45 €

Anmeldung

04441 937780

Info

www.kvhs-vechta.de