Gefördert durchEuropa für NiedersachsenLandkreis CloppenburgLandkreis Vechta
Berufliche Beratung für Frauen - Frau am Telefon mit Kind

Beratung der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft

Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Oldenburger Münsterland bietet eine ganzheitliche, vertrauliche und kostenlose Beratung für Berufsrückkehrerinnen und Beschäftigte mit Familienaufgaben an.

Die Beratung und Information umfasst insbesondere folgende Themen:

  • Berufliche Neuorientierung
  • Optimale Vorbereitung für den Wiedereinstieg
  • Möglichkeiten zum Finden der passenden Stellenangebote
  • Weiterbildungsmöglichkeiten auf Basis der vorhandenen Kenntnisse oder zum Erreichen des beruflichen Entwicklungswunsches
  • Stärkenanalyse und Ausbau der Kompetenzen
  • Hinweise und Tipps zur Optimierung der Bewerbungsunterlagen
  • Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten
  • Arbeitsvermittlung der Koordinierungsstelle
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • NEU: Beratung für zugewanderte Frauen

Die Beratung findet nach Terminvereinbarung in dem Kreishaus Cloppenburg oder in dem Kreishaus Vechta statt. Im Durchschnitt dauert ein Beratungsgespräch eine Stunde. Bei Wunsch besteht nach der Beratung die Möglichkeit zur Aufnahme in die Arbeitsvermittlungsdatei. 

Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Oldenburger Münsterland wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Niedersachsen gefördert. Träger der Einrichtung sind der Landkreis Cloppenburg und der Landkreis Vechta.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern!

Gaby Middelbeck
Pädagogische Mitarbeiterin
Tel: 04441 898 2621
E-Mail 

Renate Hitz
Geschäftsstellenleitung
Tel: 04441 898 2620
Tel: 04471 15 383
E-Mail

Anmelden
Anmelden