Gefördert durchEuropa für NiedersachsenLandkreis CloppenburgLandkreis VechtaPartner im Oldenburger Münsterland

Seminar: „Da geht noch was!“

Universität Vechta

Driverstraße 23

49377 Vechta

Titel

Seminar: „Da geht noch was!“

Informations- und Orientierungsworkshop für Studieninteressierte mit Berufserfahrung und/oder Familienverantwortung

Inhalt

Wer sich nach mehrjähriger Berufstätigkeit oder nach einer ersten Familienphase beruflich neu orientieren möchte und über ein Studium nachdenkt, hat viele Fragen und muss Entscheidungen fällen. Im kostenfreien 1,5-tägigen Seminar "Da geht noch was!" können sich Interessierte über Voraussetzungen (insbesondere Studium ohne Abitur, Studium mit Berufserfahrung und Anrechnungsmöglichkeiten), Studienaufbau, -Anforderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen informieren.

Es besteht die Möglichkeit, den eigenen beruflichen Weg zu reflektieren und neue Perspektiven zu entwickeln.

Die Teilnehmer*innen können erste Kontakte mit Personen knüpfen, die sich in einer ähnlichen Entscheidungsphase befinden.

Der Austausch mit einer Studentin, die sich neben Beruf und Familie für ein Studium entschieden hat, bietet realistische Einblicke in den Studienalltag.

Termine

Freitag,     18.11.2022, von 15:00 bis 18:00 Uhr bis
Samstag, 19.11.2022, von 10:00 bis 15:30 Uhr

Ort

Universität Vechta
Driverstraße 23
49377 Vechta

Kosten

keine

Anmeldung & Info

www.uni-vechta.de/offene-hochschule

Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, melden Sie sich gern: 04441 15166
maria.goldberg(at)uni-vechta.de